Logo
FancyBox 1.3.1 | Demonstration

Herbstlande 3.8
Das Geheimnis der Taverne

Endlich ist Schluss mit dem Streit um die Taverne.
Musa-Hannes, der ehemalige Besitzer, schweigt für immer und Hack und Klotz können in Ruhe weiterschuften.

Ruhe? Leider nicht hier!

Ein plötzliches Erdbeben erschütterte den Ort. Die Ruine brach zusammen, Erde tat sich auf und die Taverne erlitt Schäden.
Der Ganze Jahresgewinn wird wohl für den Wiederaufbau drauf gehen, klagen die Beiden.
Dazu kommt noch, dass alles schleppend vorangeht.

Orkspäher aus dem Norden wagen sich bis an die Tavernentür und erschweren den Zulieferungstransport sowie die Aufbauarbeiten, da sie die Lieferanten und Bauarbeiter verschrecken. Alles muss man selber machen ....

Der ganze magische Firlefanz um die Taverne herum lockt immer noch viele Besucher an, aber man kann ja nicht bewirten und wiederaufbauen zugleich. Doch sich über zahlende Kundschaft zu beschweren wäre frevelhaft....

Hinzu kommt noch, dass ein Teil der Taverne runtergebrochen und ein anderer hochgedrückt wurde. Ein Einstieg in einen nicht bekannten Keller wurde dabei freigelegt, der von einigen Leute als sehr interessant und gefährlich eingestuft wurde.

Hoffentlich spricht sich das nicht herum, sonst können sich Hack und Klotz nicht vor Gästen, Abenteurern und neugierigen Magiern retten.



Karte Karte Karte Karte Karte
Karte Karte Karte Karte Karte
Karte Karte Karte Karte Karte
Karte
herbstlande.de

Sebastian Mahler

info@herbstlande.de
www.herbstlande.de





Impressum | Disclaimer | AGB's

© 2010-2012 Herbstlande